Schließen
www.valdeloire-france.com verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen auf dieser Webseite zu optimieren.
Indem Sie auf diese Website zugreifen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.
Zu meiner Auswahl hinzufügen

Les Châteaux à Vélo

Les Châteaux à Vélo ist ein an die Radroute La Loire à Vélo angeschlossenes Wegenetz.


Bei einer Radtour können Sie hier die wunderschöne natürliche Kulisse des Loiretals und prachtvolle Loireschlösser erleben. Wählen Sie einen an die Radroute La Loire à Vélo angeschlossenen Parcours aus und radeln Sie vom prachtvollen Schloss Chambord zum Anbaugebiet der Cheverny-AOC-Weine und durch die Sologne: Allenthalben gibt es viel sehenswerte Kultur und authentische Natur zu entdecken.
 

Les Châteaux à Vélo: 400 km Radwege


Ob Gelegenheitsradler in Familienbegleitung oder sportlich ambitionierter Radsportler: Die 6,8 bis 55,7 km langen Parcours des Wegenetzes Châteaux à Vélo sind von jedermann zu bewältigen.

Die 12 überwiegend schleifenförmigen Einzelparcours sind mit ihrem gut ausgeschilderten Wegenetz über eine Gesamtlänge von 400 km ideal für die Erkundung des Loiretals und der Loireschlösser geeignet. Folgende Themenparcours stehen zur Auswahl:
● Entdeckungstour durch die AOC-Weinanbaugebiete Cheverny und Touraine
● Einblicke in das Leben im mittelalterlichen Schloss von Fougères sur Bièvre
● Erkundung der Wasserläufe Loire, Cosson und Breuvron und Beobachtung der lokalen Biberpopulationen
● Erkundung des Baumbestands der Sologne (Schlosspark von Chambord oder Wald von Cheverny) einschließlich Hirsch-, Reh- und Hasenbeobachtung
● Spaziergänge durch die von Ententeichen, Spargel- und Erdbeerfeldern geprägte Sologne
● Besichtigung von Chambord, dem berühmten Prunk- und Jagdschloss von König Franz I.
● Spaziergang in der Umgebung von Cellettes, dem Dorf mit den 18 Schlössern

Natürlich können Sie über das Wegenetz Châteaux à Vélo auch die Radroute La Loire à Vélo erreichen: Anschlüsse gibt es in Blois, Chambord und Chaumont-sur-Loire.


La Fête du Vélo: das Land der Schlösser per Rad erkunden


Ende August, Anfang September lädt das alljährlich veranstaltete Fête du vélo ein, das Land der Schlösser und seine Traditionen mit dem Rad zu erkunden. Ein an Highlights reicher Parcours von 40 km Länge lädt bei dieser Gelegenheit zu Bauwerksbesichtigungen, Verkostungen, Aufführungen und sonstiger Unterhaltung ein.


Zu den Schleifenparcours Châteaux à Vélo

Zur Smartphone-App Bloischambord