Schließen
www.valdeloire-france.com verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen auf dieser Webseite zu optimieren.
Indem Sie auf diese Website zugreifen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.
Zu meiner Auswahl hinzufügen

Die königliche Abtei Fontevraud

Besuchen Sie ganz in der Nähe der Loire und der Stadt Saumur die majestätisch anmutende königliche Abtei Fontevraud, die inmitten der Natur, an der Grenze des Anjou, der Touraine und des Poitou gelegen ist. Bereits auf den ersten Blick beeindruckt sie durch ihr Ausmaß, ihre Architektur und ihren weißen Kalktuff. Entdecken Sie diese sagenumwobene Abtei, in der Eleonore von Aquitanien lebte und die heute zu einem Ort der Kultur und Gastronomie geworden ist.
 

Die königliche Abtei Fontevraud: größte Klosterstadt Europas


Bereits bei ihrem Bau im Jahre 1101 wurde sie von ihrem Begründer Robert d’Arbrissel (Robert von Arbrissel) wie eine Idealstadt geplant.  Die Religionsgemeinschaft war daher gemischt (Mönche und Nonnen) und vereinte alle sozialen Kategorien.  Die rund 800 Mitglieder waren einer Frau, der Äbtissin, unterstellt.

Frauen hatten in der Abtei Fontevraud übrigens generell einen großen Einfluss. Die wohl bekannteste unter ihnen bleibt Eleonore von Aquitanien, Gemahlin von Henri II Plantagenêt (Heinrich II. Plantagenet), König von England. Im Übrigen sind hier in der Abteikirche mehr als zwölf Mitglieder der Plantagenet-Dynastie beigesetzt.

Später, ab 1804, entwickelte sich die Abtei unter Napoleon zu einem der gefürchtetsten Gefängnisse und blieb es auch bis 1963. Inzwischen kann es besichtigt werden.
 

Das Hauptpriorat der Abtei Fontevraud: Ort aller Höhepunkte


Das beeindruckende Hauptpriorat der königlichen Abtei Fontevraud ist zentral gelegen.

Hier, im Herzen der Abteikirche, können Sie die Gisants (liegende Grabfiguren) der vier Mitglieder der Plantagenet-Dynastie bewundern: Eleonore von Aquitanien und Heinrich II. Plantagenet sowie ihr Sohn Richard Löwenherz und Isabelle von Angoulême, Ehefrau ihres jüngsten Sohnes (Jean sans Terre, dt. Johann Ohneland).
Das überraschende romanische Küchengebäude ist in einem ungewöhnlichen, byzantinisch inspirierten Bau versteckt, dessen Schornsteindächer in „Fischschuppenform“ ausgeführt sind. Die Küche soll übrigens als Räucherofen für die Zubereitung von Fischen aus der Loire gedient haben!

Verpassen Sie schließlich nicht den großen Schlafsaal, den Kreuzgang mit seinem Garten sowie den Kapitelsaal - allesamt Bauten von besonderer Schönheit.
 

Gastronomie, Hotelgewerbe und Kultur in der Abtei Fontevraud


Die Prieuré Saint-Lazare der Abtei Fontevraud lädt dazu ein, diesen stillen Augenblick bei einem Feinschmeckeressen im Restaurant Fontevraud Le Restaurant noch ein wenig zu verlängern. Die edle, vom Chefkoch Thibaut Ruggeri kreierte Küche vervollkommnet die regionalen Erzeugnisse und bringt die Weine der Region Saumur hervorragend zur Geltung.

Außerdem können Sie eine Nacht in dem zeitgenössisch und ebenfalls sehr schlicht ausgestatteten Hotel von Fontevraud, Fontevraud L'Hôtel, in einer außergewöhnlich stillen Atmosphäre verbringen.

Konzerte, Ausstellungen und Kinovorstellungen im Freien erfüllen die Abtei das ganze Jahr über mit Leben.
Unterkünfte in der Nähe
Was liegt Ihnen eher: Hotels, Gästezimmer, Campingplätze, Ferienhäuser oder Planwagen? Hier finden Sie alle unsere Ideen für die ideale Ferienunterkunft im Loiretal.
Events
Bewirtung
RESTAURANT ROCHE CLERMAULT IMAGO

IMAGO

Traditionelle Küche, Bistros / Weinbars, Themenrestaurants
in ungefähr 11 Km
La Roche-Clermault - 37
CAFE DE LA PROMENADE

CAFE DE LA PROMENADE

Bistros / Weinbars, Themenrestaurants, Fastfood
in ungefähr 13 Km
Bourgueil - 37
RESTAURANT CHINON LES ANNEES 30

LES ANNEES 30

Traditionelle Küche, Küche aus aller Welt, Themenrestaurants, Gourmet-Restaurant - raffinierte Küche
in ungefähr 13 Km
ab 27€ /pers.
Chinon - 37
Besichtigungen